Posts Tagged ‘Statistik’

Unnötigkeiten

14. 1. 2014
  • Warum zeigt mir WordPress falsche Abonnentenzahlen? 120 per Blog, sechs per Mail und 13 auf tumblr. Nachgezählt waren es 121 / 6 / 11.
  • Warum träume ich so wirres Zeug, ich solle ins Europaparlament nachrücken und könne mir überlegen, welcher Fraktion ich mich anschließe. Und wieso soll ich wählen, wo doch die SPD mich vorgeschlagen hat? Und warum ist mir im Traum diese Partei so sympathisch, wo ich im wachen Zustand Sympathie überwiegend für die große Vergangenheit dieser Partei habe , aber den gegenwärtigen Zustand nicht so beglückend finde?
  • Warum hat das Antivirenprogramm auf dem Smartphone einen Wimpernschlag lang nicht aufgepasst und trojanische Pferde eingelassen, die sich im Nu auf 52 Apps und Systemprogramme ausbreiteten? Es macht keinen Spaß, das Betriebssystem über PC zu reparieren und danach wieder einen Haufen Apps neu zu Installieren. Das arme alte Ding mit so wenig Platz auf der Platte hat nun eine „Firewall ohne Roots“ (nicht fragen selber googeln!) und im Gegenzug keine eigene Google-Plus-App mehr, nachdem schon lange die Facebook-App gelöscht worden ist. Lässt sich alles im Browser öffnen – den ich auch gewechselt habe.
  • Und ich hätte lieber mehr Zeit fürs Bloggen. Stattdessen brauche ich mehr Zeit fürs analoge Leben.- und seit Jahr und Tag bin ich auch in den sozialen Netzwerken unterwegs – das wäre ja auch einen Beitrag wert, und hier schließt sich der Kreis.
Werbeanzeigen

2013 wird geprüft

1. 1. 2014

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an.

Hier ist ein Auszug:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 36.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 13 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Ach Ja!

20. 4. 2012

Das zweite Hunderttausend hat begonnen.  Danke, liebe Leserinenn und Leser!

Ich bedanke mich weiterhin bei allen Kommentierenden.
Manche haben es in den vierstelligen Bereich geschafft: Hase Erika mit 2.008 Kommentaren, es folgen mit einer 1 vorne OneBBO und Mialieh.)
Ich vermisse den Platz 4: tmp, bei ihm ist seit Juli 2010 Funkstille. 😦  (Platz drei übrigens Werner.)
Aber ich könnte auch Bachmichels nennen, die als neueste Kommentatorin erst drei Mal aufgetaucht ist.( Ihr Blog ist sehr anregend. schaut mal hin.)
Euch allen – auch den jetzt Ungenannten – herzlichen Dank. Es gibt so etwas wie „virtuelle Wegbegleitung“. Das ist anregend und tut gut.

Und weiter geht es, wir lesen uns….

P. S.: Insgesamt sind es etwas mehr als 19.200 Kommentare.

Blogbilanz 2010

3. 1. 2011

58.943 Aufrufe.

Referrer (Von hier kamen Besuche…)

  1. eigentliches.com
  2. ornauer.at
  3. WordPress Dashboard
  4. kalliopevorleserin.wordpress.com
  5. hausfrauhanna.blogspot.com
  6. vollwert.wordpress.com
  7. christeleit.info
  8. volkskultur.blogspot.com
  9. chaosbude.wordpress.com
  10. google.de

Top Beiträge

  1. „weil nicht sein kann, was nicht sein darf“
  2. Meine Weltrangliste der schönsten Kirchen
  3. Verdrehte Logik: Das Möbiusband
  4. Vegetarisches Gedicht von Christian Morgenstern
  5. Zeitsprüche
  6. Violettlärm
  7. Sparbeschlüsse
  8. Zwangsverkleidung
  9. Wer schreibt da?
  10. Nachdenklich

Klicks

  1. eigentliches.com
  2. ornauer.at/lebensfreude-blog
  3. kartenlegerin.wordpress.com
  4. kalliopevorleserin.wordpress.com
  5. freidenkerin.com
  6. andrea2007.wordpress.com
  7. mialieh.wordpress.com
  8. de.wordpress.com

Suchbegriffe

  1. theomix
  2. weil nicht sein kann was nicht sein darf
  3. zeitsprüche
  4. dass nicht sein kann was nicht sein darf
  5. welttoilettentag 2010

 

2010 in review

3. 1. 2011

The stats helper monkeys at WordPress.com mulled over how this blog did in 2010, and here’s a high level summary of its overall blog health:

Healthy blog!

The Blog-Health-o-Meter™ reads Wow.

Crunchy numbers

Featured image

About 3 million people visit the Taj Mahal every year. This blog was viewed about 58,000 times in 2010. If it were the Taj Mahal, it would take about 7 days for that many people to see it.

In 2010, there were 249 new posts, growing the total archive of this blog to 674 posts. There were 15 pictures uploaded, taking up a total of 5mb. That’s about a picture per month.

The busiest day of the year was November 11th with 555 views. The most popular post that day was Zwangsverkleidung.

Where did they come from?

The top referring sites in 2010 were eigentliches.com, ornauer.at, My Comments, WordPress Dashboard, and kalliopevorleserin.wordpress.com.

Some visitors came searching, mostly for theomix, weil nicht sein kann was nicht sein darf, zeitsprüche, dass nicht sein kann was nicht sein darf, and welttoilettentag 2010.

Attractions in 2010

These are the posts and pages that got the most views in 2010.

1

Zwangsverkleidung November 2010
94 comments and 2 Likes on WordPress.com

2

„weil nicht sein kann, was nicht sein darf“ February 2009
7 comments

3

Meine Weltrangliste der schönsten Kirchen December 2009
30 comments

4

Verdrehte Logik: Das Möbiusband November 2008
64 comments

5

Vegetarisches Gedicht von Christian Morgenstern January 2009
7 comments


%d Bloggern gefällt das: