Posts Tagged ‘Heinrich Böll’

weit weg und nah

21. 12. 2017

Mensch, fand ich seine Geschichten gut: Heinrich Böll. Und die heutige steirische Tageszeitung erinnert anlässlich seines 100. Geburtstags an ihn:

http://www.kleinezeitung.at/kultur/buecher/5342007/Zum-100er-von-Heinrich-Boell_Bastion-und-Kanonaden

Vor allem seine Kurzgeschichten, „Wanderer, Kommst du nach Spa“, „Mein trauriges Gesicht“ und anderes. Und seine Rede auf der Friedensdemo 1981 in Bonn. Sein letztes Buch, „Frauen vor Flusslandschaft“ habe ich mit hohen Erwartungen begonnen. Kein letztes Wort an die Nachwelt, nur trostlos und traurig…

Es ist dann still um ihn geworden. Vielleicht macht ihn das Jubiläum wieder bekannter.

Heinrich Böll (1983)

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: