Posts Tagged ‘Beten’

irgendwie stimmt es immer – so viel zum 30.01.

30. 1. 2017

Ich bin neu hier. So fuhr ich nach dem Gespräch zur Trauerhalle, damit ich am Tag der Beisetzung nicht lang zu suchen hätte. Hinter einer Glastür stand ein Plakat mit folgendem Hinweis. Irgendwie stimmt er immer:

2017-01-30-16-32-46

Werbeanzeigen

gang ins herz aller dinge

24. 9. 2015

beten –
der gang ins herz aller dinge
das äußere weicht
das einfache bleibt

Auf alles eine Antwort: Ursachen des Kirchenschlafs

25. 10. 2010

Leserin Hase fragt:

„Gibt es eigentlich auch Pfarrer, die auf der Kanzel einschlafen?“

Antwort:

Liebe Erika,

die Sermonellen sind gefährliche Schlaferreger, die sich fast nur in Kirchen einnisten, vornehmlich unterhalb der Kanzeln. Sie fallen dann sonntags auf nichtsahnende Zuhörer und  -innen. Die Folgen sind bekannt.

Wenn eine Kirche hochgradig infiziert ist, wird der Mensch auf der Kanzel immer langsamer und langsamer sprechen – und irgendwann einschlafen. Meist kompensiert er oder sie dies mittels Einschalten meditativer Phasen. Ein untrügliches Zeichen für eine Sermonelleninfektion des Liturgen ist das „Beten in der Stille“ mit Schnarchgeräuschen aus der Altargegend.

Ein Heilmittel ist bisher nicht gefunden. Die alten Baumeister bekämpften die Symptome durch den Einbau hochgradig unbequemer Kirchenbänke.

Herzliche Grüße
Theomix


%d Bloggern gefällt das: