Archive for the ‘Zitateschmiede’ Category

Für zwischendrin: Wunderbare Zitate

3. 3. 2016

Wunderbare Zitate, und dann noch so hübsch bebildert! :mrgreen:

Werbeanzeigen

Zitatebücher

16. 12. 2015

„Auch Zitatebücher sind eine unzuverlässige Quelle, vor allem  ab dem Jahr 2000.“
Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916)

Chancenreiches Leben

17. 9. 2015

„Das Leben ist manchmal sowas wie ein Vier-Chancen-Turnier.“
Jean-Jacques Rousseau

Tücken des Fortschritts

7. 5. 2015

Käfer fahren oder Käfer werden? Selbst Google weiß die Antwort nicht.

Franz Kafka

Kneipp und das Internet

17. 2. 2015

„Diese Geräte vertragen kein kaltes Wasser? Ach, daher…“

Hannibal und das Internet

14. 2. 2015

„Elephantös!“

Maria Stuart und das Internet

13. 2. 2015

„Man sollte nicht wegen jeder Neuerung kopflos werden.“

Walter Ulbricht und das Internet

24. 10. 2013

„Firewall ohne Beton? Wie geht das?“

Wellington und das Internet

4. 7. 2013

„Blücher hatte sein Smartphone ausgeschaltet. Keine SMS, kein Skype, kein WhatsApp. Das hätte schlimm ausgehen können.“

Erich Honecker und die Tablets

25. 6. 2013

„Den Sieg der Tablets in ihrem Lauf/ halten weder Ochs noch Esel auf.“

Luther und das Internet

15. 6. 2013

„Tetzel verkauft die Apps sündhaft teuer. Es soll sie kostenfrei geben. Wäre das nicht göttlich?“

John Cage und die Handys

8. 6. 2013

„Mein Klingelton auf jedem Handy? Wahnsinn!“

Andreas Gryphius und das Internet

7. 6. 2013

„Bringt doch nichts. Alles vergänglich.“

Baron Münchhausen und das Internet

5. 6. 2013

„Ich hab’s erfunden. Und die anderen verdienen daran. Das steht eigentlich alles mir zu.“

Häuptling Seattle und das Internet

4. 6. 2013

„Das ist wie Rauchzeichen ohne Feuer.“

Kaiser Nero und das Internet

1. 6. 2013

„Wie jetzt? Firewall ist wirklich nur virtuell gemeint?“

Wenn die Phantasie zur geistigen Kraft wird

28. 5. 2013

Gestern also der „Welttag des Purzelbaums„. Den habe ich in die Welt gesetzt, als kleine Nebenbemerkung. Und das hatte Wirkung.

Die Augsburger Alllgemeine nimmt ihn einfach so hin. SWR 3 auch, bei „Tatort mit Till„.

International Day of Somersaults: Es wird Zeit, ihn weltweit zu verbeiten.

Die Brüder Grimm und das Internet

27. 4. 2013

„Mit Tablet und iPad wird das Märchenlesen einen Schub nach vorne bekommen. Auch als Hörbuch sind unsere Kinder-und Hausmärchen empfehlenswert. Wenn nur die Stimme der Vorleser wohlklingt.“

Jacob und Wilhelm Grimm

NichtvonLuther 2.0

7. 6. 2011

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge,
würde ich heute noch ein Blögchen anfangen. 

MTF – Konrad Zerbels Idee

1. 1. 2011

Am letzten Tag des vergangen Jahres lief als Zeitzeichen im WDR „31.12. 1885 – Konrad Zerbel erfindet den Multitransfunktionsdeformator„, eine Wiederholung vom 1. 4.

Für einige Zeit ist war dieser wichtige Beitrag zur Wissenschafts- und Technikgeschichte hier zum Hören oder Herunterladen erhältlich.

Meine Meinung: Es lohnt sich! Selten wurde das Neuschreiben der Geschichte so gelungen gestaltet.


%d Bloggern gefällt das: