#taggedanke 11.04.

Lehrtext:

Christus hat unsre Sünden selbst hinaufgetragen an seinem Leibe auf das Holz, damit wir, den Sünden abgestorben, der Gerechtigkeit leben.

1. Petrus 2,24

Der Übergang von Karfreitag zu Ostern und Pfingsten: der Tod des einen als Leben für viele, als Auftrag: „Gerechtigkeit“.

2 Antworten to “#taggedanke 11.04.”

  1. Hase Says:

    neues Leben, ja! In der Nacht kam ein Junge zur Welt.Die Schwester meines verstorbenen Neffens weiß, wie nah sich Tod und Leben sind..
    herzliche Grüße, Erika

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: