#taggedanke 27.03.

Lehrtext:

Daran erkennen wir, dass wir aus der Wahrheit sind, und können vor ihm unser Herz überzeugen, dass, wenn uns unser Herz verdammt, Gott größer ist als unser Herz und erkennt alle Dinge.

1. Johannes 3, 19-20

Das gibt es, unser Herz verdammt uns, wir sind voller Selbstvorwürfe, das schlechte Gewissen vergällt uns das Leben. Und Gott: größer als unser Herz. Er erkennt. Keine Wertung. Entlastend. Das Herz kann aufleben.

4 Antworten to “#taggedanke 27.03.”

  1. Arabella Says:

    Was für ein Trost.

  2. Hase Says:

    schön 🙂 danke !

Schreibe eine Antwort zu Arabella Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: