Archive for März 2019

Frühling endlos

30. 3. 2019

Frühling lässt sein Endlosband wieder flattern durch die Lüfte. Frühling lässt sein Endlosband wieder flattern durch die Lüfte. Frühling lässt sein Endlosband wieder flattern durch die Lüfte. Frühling lässt sein Endlosband wieder flattern durch die Lüfte. Frühling

Werbeanzeigen

Summe

29. 3. 2019

Suchet sanft säuselnde Sapienzien samt Semmeln sonder Senf, so soll satter Segen sich senken seitwärts seinen Sinnsuchern.

Sich nicht entscheiden können: ein großes Laster

28. 3. 2019

Es ist ein großes Laster sich nicht entscheiden zu können. So viel steht fest. Ich bin mir jetzt unschlüssig, ob, wie und was ich weiterschreiben soll.

Wo es gerade nicht hinpasst: ein nettes Video, von dem man auch nicht weiß, ob wann und wie; vor allem als ob.

Was wir schon immer über Warteschleifen

27. 3. 2019

Welche Farben haben Warteschleifen?
Und wie bindet man sie, dass sie schön aussehen?

Gewagte These

25. 3. 2019

Das Leben läuft ohne Beipackzettel, denn das Leben ist der Beipackzettel.

Kurs in Selbstmitleid

22. 3. 2019

Wenn die Leute nicht so schrecklich bösartig mir gegenüber wären, könnte ich ihnen einen Kurs in Selbstmitleid anbieten.

Barock, selbstgemacht

21. 3. 2019

Welttag der Poesie – heute vor 10 Jahren auf meinem Blog:

https://theomix.wordpress.com/2009/03/21/zum-welttag-der-poesie/

Noch so ein Blödsinn

20. 3. 2019

Noch so ein Blödsinn, der hier steht. Gut getarnt, aber unverkennbar.

U. i. N. d. H.

19. 3. 2019

Heute unterwegs im Namen des Herrn. Oder im Namen der Gerechtigkeit.

(Prozess vor dem Bundesverwaltungsgericht in Wien um den Widerspruch gegen einen abgelehnten Asylantrag. Ich wartete darauf, meine Zeugenaussage zu machen. Das Verfahren wurde aber nach einer halber Stunde vertagt. Was eher günstig ist. Ich komme in x Wochen gerne noch einmal.)

wichtige mahnung plus lieblingsstelle

18. 3. 2019

Losung vom Montag, 18.3.2019

Losungstext:

Weh denen, die unrechtes Urteil schreiben, um die Sache der Armen zu beugen und Gewalt zu üben am Recht der Elenden!

Lehrtext:

Stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, auf dass ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.

Google Minus

16. 3. 2019

Eine Zeitlang fand ich Google Plus weitaus angenehmer als Facebook: Während dieses eine überfüllte Seite präsentiert, war jenes einfach schlicht und schlicht einfach. Beruhigend fürs Auge.

Irgendwann hatte ich die Verlinkung zum Blog eingeschränkt und es ließ sich nicht ändern. Und ich fand immer weniger zu lesen.

Dann ließ ich es unbeachtet liegen.

Nun wird Google plus geschlossen. Schon schade. Verabschiedet habe ich habe mich bereits.

keine gewalt und frucht des lichts

15. 3. 2019

Losung und Lehrtext für Freitag, 15. März 2019

Schafft Recht und Gerechtigkeit und errettet den Beraubten von des Frevlers Hand und bedrängt nicht die Fremdlinge, Waisen und Witwen und tut niemand Gewalt an.
Jeremia 22,3

Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.
Epheser 5,8-9

Das ist ein eigentlich…

14. 3. 2019

nahezu alltäglich vorkommendes Liebesdrama
und soll auch in Österreich schon mehrfach vorgekommen sein.

Und nur vom Text her beschreibt es ein Dilemma.

Momentchen

13. 3. 2019

Verweilen im besten Café nahe der Grenze. Die Musik müsste nicht sein. Aber sonst stimmt alles.

Kirchliches Elend

12. 3. 2019

Wenn nur Verwaltungspläne und Finanzen als Argumente dienen, ist der Heilige Geist woanders unterwegs.

Gut gemacht

9. 3. 2019

 

Heute ein Beitrag ohne Kniebeuge

8. 3. 2019

Wer kann aufrecht liegen?

Tipp für schlechte Zeiten

7. 3. 2019

Seufzen hilft.

(Das ist sogar ernst gemeint. Und Danke, es geht mir gut.)

Karneval

6. 3. 2019

Fasching heißt auf slowenisch „karneval“. Es ist aber so zahm wie Fasching. (Da laufen ein paar Verkleidete herum.) Ich bin nicht böse darüber.

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, weiß man ja. Darum ist das jetzt eher ein Rückblick.

Eine schwerwiegende Frage

5. 3. 2019

Wie viel wiegt eine Frage?


%d Bloggern gefällt das: