Archive for 30. Juni 2018

#nachtgedanken 30.06.

30. 6. 2018

http://www.losungen.de/fileadmin/media-losungen/heute/2018/0630.html
Paulus schreibt: Der Herr stand mir bei und stärkte mich.
Ich will es auch sagen: Der Herr steht mir bei und stärkt mich.
Gerne auch in der Nacht, wenn ich nichts davon merke.

Gott zum Gruß, KW 25/26

30. 6. 2018

Am Sonntag ein phänomenales Gemeindefest auf slowenischer Seite: Man feiert Jubiläum. Ich komm vom auch phänomenalen Kuchen- und Würstchenessen nach dem Schulabschlussgottesdienst einer meiner Gemeinden dorthin. Ich finde meine Liebste an einem Tisch mit anderen auswärtigen Gästen, ich begrüße alle, bis Novi Sad geht der Radius, und Deutsch, Slowenisch, Ungarisch gehen die Gespräche kreuz und quer.

Und viele, viele gute Gespräche und Begegnungen in den Tagen danach.

Im Burgenland beginnen  heute die Sommerferien, in der Steiermark in einer Woche und enden am 9. September. In dieser Zeit ruhen die Wochenberichte.

Lokomotive streicheln

30. 6. 2018

Damals, als ich meine Cousine besuchte, brachte sie mich an den Bahnhof. Sie ging mit aufs Gleis und wartete mit mir auf den Zug. Ich fragte, warum sie bliebe. Sie erwiderte: „Ich habe das von meinem Vater gelernt: Man muss die Lokomotive streichen, der den Besuch in sein Zuhause bringt.“

 


%d Bloggern gefällt das: