Schneeschmelze

Dezemberreminszenz

Überraschend wird es warm. Am Morgen des Vortags noch -9°, sind es am Tag darauf +9°. Der Schnee schmilzt, draußen ist Matschepatsche. Wie in vielen Wintern zuvor im Rheinland.

Da ist es nur recht, mal wieder WDR 5 per Livestream zu hören. Bunt und anspruchsvoll. So ein Sender fehlt mir hier.

Ist das Heimweh? Natürlich. Man zieht nicht einfach so tausend Kilometer weg, um dann dauernd quietschfidel durch die Gegend zu laufen.

Will ich wieder zurück? Nein. Da wiegen Radiosender und Erinnerungen an Matschwinter nicht auf, was es alles an Gutem hier gibt. (Landleben, kleine Städte, schöne Herausforderungen, exzellente Gasthäuser mit menschlichen Preisen… Und freundliche Menschen? Da wie dort.)

Advertisements

Kommentare? Gerne! (Wer nicht die IP-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: