Oh dieses assoziative Denken 

„Armen wird das Evangelium verkündet“ lese ich (Matthäus 11,15) und denke „Warum nur Armen und nicht auch Beinen?“

Zun Glück gelingt diese Assoziation nur im Deutschen. 

Advertisements

6 Antworten to “Oh dieses assoziative Denken ”

  1. sweetkoffie Says:

    😂👍🏻

  2. mialieh Says:

    I don’t grew here:
    The evangel will be brought forth to the arms. Why speaking to weapons?

  3. Frau Tonari Says:

    Warum nicht auch dem Kopf?
    War es nicht auch für ihn bestimmt?
    Komm gut und sicher ins neue Jahr, lieber Jörg.

Eine Meinung dazu? Hier ist Platz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: