Vom Schluss her – so viel zum 24.04.

Wenn der Tag so lange dauert, ist es schwierig, alles zu beschreiben: die Gespräche und Gedanken, so unterschiedlich. 

Nur dies, vom Schluss her: Zurückkommen, dankbar und satt, aus dem Wagen aussteigen ins Dunkle und über uns der mit Sternen prall gefüllte Himmel. 

Advertisements

Kommentare? Gerne! (Wer nicht die IP-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: