Heute wie vor 156 Jahren

Theodor Fontane:

Albumvers
(zum 23. April 1860)

Vertage die Sorgen
bis auf morgen,
eh du’s gedacht,
kommt Hilfe über Nacht.

Kluge Leute
freun sich des Heute; –
liebe wieder, was dich liebt,
und genieße dankbar,
was Gott dir gibt!
Probatum est!

Schlagwörter: ,

6 Antworten to “Heute wie vor 156 Jahren”

  1. Tausend Says:

    Non testatum.

  2. minibares Says:

    Was für ein schönes Gedicht.
    Das tut ja richtig gut.

  3. Hase Says:

    vielen Dank für den schönen Vers !!!

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: