Was gut für mich ist

Es ist nicht immer klar, was gut für einen ist. Hier zum Beispiel Nähe oder Distanz.

Lake Street Dive, Use Me Up

Manchmal merkst du es intuitiv, manchmal durch Nachdenken. Oder durch Meditieren oder Beten.  Irgendwann merkst du es. Selten zu spät, denn auch aus Sackgassen kann man herauskommen.

Ich wünsche euch für eure Arbeitswoche klare Sicht, damit ihr erkennen könnt, was gut für euch ist!

Advertisements

Schlagwörter: ,

6 Antworten to “Was gut für mich ist”

  1. freiedenkerin Says:

    Ich habe diese Woche Zwangspause – der Orthopäde hat im linken Fußgelenk eine schmerzhafte Arthrose festgestellt und mich aus dem Verkehr gezogen. 😉
    Für den Wunsch nach klarer Sicht bin ich dennoch sehr dankbar, da ich ganz eifrig am Schreiben eines Romans bin, und da ist so etwas immer ausgesprochen nützlich. 😉

  2. Hase Says:

    Danke ! Schöne Musik…
    deine Wünsche erwidere ich
    …….
    wörtlich genommen ist meine klare Sicht eingeschränkt, weil sich die Beschichtung meiner Gleitsichtbrille löst, aber es sind 3 Jahre Garantie auf die Gläser, nur muss die Brille eingeschickt werden, und ich habe keine Ersatzbrille……
    ich muss mir was einfallen lassen, warte bis der Weltgebetstag vorüber ist, damit ich die Lieder noch mitsingen kann
    :mrgreen:

Eine Meinung dazu? Hier ist Platz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: