Rosen statt Schnee

Nun hat auch im Siebengebirge der Winter Residenz gehalten. Statt Schnee hätte ich lieber Rosen gehabt.

Originell ist meine Idee nicht. Es wurde schon besungen, und zur Erinnerung an die erste Sängerin haben zum Zeitpunkt ihres 90. Geburtstags viele Stars (oder solche, die es noch werden wollen,) Hits von ihr gecovert.

Hier Alina – die will erst berühmt werden…

Alina, Für mich soll’s rote Rosen regnen…

Kommt gut durch diese Arbeitswoche, wenn nicht auf Rosen gebettet, dann wenigstens gut behütet.

Advertisements

Schlagwörter:

6 Antworten to “Rosen statt Schnee”

  1. su-shi Says:

    eins der schönsten Lieder das ich kenne….

  2. minibares Says:

    Genau, viele versuchen sich an diesem Song.
    Alina macht das nicht schlecht.

  3. Hase Says:

    ein wirklich schönes Lied
    unvergessen

Eine Meinung dazu? Hier ist Platz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: