So kann’s gehen

Nix im Ärmel, nix im Eimer,
aber jeden Tag was schreiben wollen.

So was kommt dabei heraus.

21 Antworten to “So kann’s gehen”

  1. Hase Says:

    So geht es fix
    mit dem Nix
    auch das ist was
    macht mir Spaß
    🙂

  2. Susanne Haun Says:

    So kann es einen gehen, Jörg … 🙂
    Esist ja auch Sommer, da kann es mal eine Flaute geben.
    Grüße aus dem warmen Berlin von Susanne

  3. tmp Says:

    Bei uns sagt man dazu..:

    Kein Hemd auf der Brust, aber „La Paloma“ pfeifen… 😯

  4. nandalya Says:

    Tipp: Versteck die Asse nicht im Ärmel. Due trägt kein Mann bei der Hitze. 😉

  5. sweetkoffie Says:

    😀👍🏻

  6. kaetheknobloch Says:

    Tja, der Ärmel ist hochgekrempelt, der Eimer sammelt neues Gießwasser, wo soll da denn noch was Gescheiteres bei rauskommen, lieber Herr Theomix?
    Ich hinterlege Ihnen hinterhofschattige Frohgrüße, Ihre Frau Knobloch.

    • theomix Says:

      Sie haben es mal wieder wohlwollendst erfasst, geschätzte Frau Knobloch. Verweilen Sie ja nur im Hinterhof, alles andere ist schwitzgefährlich! herzlich, Ihr Theomix

  7. minibares Says:

    Haha, Aber was im Kopf!

  8. nurmalich Says:

    Wer setzt dich denn unter Druck, wenn nicht du selbst?
    Solhe Vorsätze kannst doch ruhig mal über Bord werfen. (Wird schon ein Fisch vorbei schwimmen,der sich freut, wenn er ihn aufschnappen kann.
    🙂

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: