Meditation nach der Flussquerung

gott an der gurgel
feind auf dem brustkorb
der den atem abschnürt

o groll so groß
gott des verrats
ich kämpf dich nieder
ich halt dich
bleib
sonst zwing ich dich

so ringe ich
voller wut
schweiß rinnt zu boden
du willst mich lehren
mein leben sei versaut?

was, fliehst im blau des morgens?
nein, nicht du,
GOTT des Segens!
oder blender
der mich getäuscht hat

mit aller kraft halt ich
und lass dich nicht
was es auch kostet
dich erkenne ich
bis auf den grund
bleib
bleib hier
mein leben zählt nicht mehr

zwei schatten ein knäuel
würgen und pressen
und holt aus und ein schlag

sticht der schmerz an der seite
zugleich der segen
und fort

mein keuchen hör ich
da lieg ich
bild? traum?

im rot der sonne
geh ich davon
aufrecht
hat ER mich gestellt
doch ach die hüfte
krumm
bleibt der gang

ich der sieger
über einen mächtigen Gott
so hat er selbst gesagt
geschlagen von hier an

Zu 1. Mose 32,25-32

Schlagwörter: ,

6 Antworten to “Meditation nach der Flussquerung”

  1. sylvia Says:

    mutig, kräftig, zornig, beharrlich – kampf des Jakob/Menschen um den segen! „ich lasse dich nicht“, gib mir! ja, es kostet schon was, auch uns, heute, jetzt. manchmal spüren wir den segen nicht, nur die verrenkung. von Jakob lernen will ich.
    ein starker text, Jörg, danke dafür!
    herzlicher gruß
    Sylvia

    • theomix Says:

      Danke für die Rückmeldung, Sylvia! Es ist eine archaische Geschichte. Da geht es um Kräfte, die uns fordern. Und der Segen hat hier seinen Preis. Ob wir alle so sind wie der zwiespältige Jakob? Wer weiß…
      Herzlich, Jörg

  2. Hase Says:

    danke, auch in diesen Zeilen hast du den Bibeltext sehr gut veranschaulicht, aus der Sichtweise des Jakob

  3. minibares Says:

    Kampf um Gott, könnte man auch sagen.
    Sehr, sehr eindringlich.

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: