Probleme mit Flüchtlingen in Deutschland

„Würde Deutschland im Verhältnis ähnlich viele Flüchtlinge aufnehmen wie der Libanon, wären das 25 bis 30 Millionen Menschen.“
SWR1, 28.10.2014
(Ist unexakt, na gut, „pro Kopf“.)

Schlagwörter:

10 Antworten to “Probleme mit Flüchtlingen in Deutschland”

  1. OneBBO Says:

    Dein Pro-Kopf möchtest du bitte erläutern? Ich lese „Der Libanon hat rund vier Millionen Einwohner – und mehr als eine Million Flüchtlinge aus Syrien aufgenommen.“ Das ist 1/4 Flüchtling pro Kopf. Oder 1 Flüchtling auf 4 Köpfe. Diese Zahl fehlt bei dir und so entsteht ein falscher Eindruck.

    Wobei ich das keineswegs erstrebenswert finde, das sei auch angemerkt.

    • theomix Says:

      Was fehlte, ist jetzt gut ergänzt. Danke.

      Erstrebenswert ist das nicht. Es ist der „übliche Faktor“: Direkte Nachbarn von Krisenländern kriegen die meisten ab. Sie suchen sich das dann nicht aus.

  2. minibares Says:

    Es wird sowieso schon überall zu eng.

  3. Anna-Lena Says:

    Ich frage mich, wieviele Flüchtlinge die reichen arabischen Emirate aufnehmen, bisher habe ich wenig Aussagekräftiges dazu gehört oder gar gefunden.

    LG und ein schönes Wochenende,
    Anna-Lena

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: