Schlimmer Sommer 1: Abstand zum Beruf kriegen

Bei manchem Berufen ahnt man nicht, was auf einen zukommt und was sich im Laufe der Jahre ansammelt. Ein  Wechsel in eine andere Stellung nimmt dann zuweilen radikale Züge an.

http://www.clipfish.de/musikvideos/video/4017583/bastille-of-the-night/

11 Antworten to “Schlimmer Sommer 1: Abstand zum Beruf kriegen”

  1. Hase Says:

    danke!
    ein schönes Lied🙂
    aber das Video finde ich schrecklich anzusehen😦

  2. theomix Says:

    Im Hintergrund hat mich eine bloggende Persönlichkeit angepiepst.

    Um weiteren besorgten Nachfragen zu entkommen:
    Mir geht es gut, ich mag meinen Beruf und habe derzeit keine Pläne meine Stellung zu verändern. :mrgreen:

  3. minibares Says:

    Wie gut, dass dein Beruf dir immer noch Freude macht, du ihn gern ausführst.
    Bei uns ist das Arbeitspensum schon runtergeschraubt worden.
    Wir bereiten uns auf das Rentner-Dasein vor.

    • theomix Says:

      Unterschiedlicher Stand.🙂
      Ich sollte es nur herausstreichen, weil manche das immer so hintergründig sehen, wenn ich was blogge…

  4. mialieh Says:

    ich mag ja diese version gerne

Eine Meinung dazu? Hier ist Platz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: