So ein Pech

Gut, wenn einem etwas einfällt, bevor es ausfällt.
Bei mir ist letzteres gewesen.

nur mal ich

Heute sei der Tag der Poesie sagt die Unesco..

So ein Pech, dass mir dazu nichts einfällt.

…..

Oder doch?

Den Tag der PoeSie
den feiere ich nie.
Ich bin auf Du und DU
mit Dichtkunst. Drum hör zu:

Ich feire PoeDU!

Ursprünglichen Post anzeigen

3 Antworten to “So ein Pech”

  1. nurmalich Says:

    🙂

  2. Hase Says:

    im Nu
    macht er sie
    zum
    du
    der Po-et

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: