Genussmittelräumdienst

2013-10-19 10.47.07

Anfangs haben wir uns nur gegenseitig Bücher geliehen. Quasi über die Ladentheke. Jetzt läuft es über die private Schiene und ich kriege noch „milde Gaben“ dazu. Ich bin  sehr berührt. Auch verlegen, denn alles ist aus eigenem Garten gewonnen. Und in unserem Garten gedeiht nichts sehr wenig. Ich könne mich nur mit Gebeten, Gedichten und Segensworten revanchieren, sag ich noch. Ich habe die Prosa vergessen. Hier steht es nun.

Auf Google plus und bei Facebook können einige erfahren, was im Korb steckt. In den Blog kommt es zeitlich verzögert – auf der Seite „Genussmittelgeschichten„.

Schlagwörter: , ,

10 Antworten to “Genussmittelräumdienst”

  1. nurmalich Says:

    Oben rechts in der Ecke, das könnte ein Glas Apfelkompott sein. Oder ?

  2. minibares Says:

    Das ist für euch beide?
    Nicht schlecht.

  3. Hase Says:

    bist ja gut versorgt marmeladenmäßig 🙂

  4. freiedenkerin Says:

    Nahrung für Geist, Körper und Seele – ganz wunderbar! 🙂

Schreibe eine Antwort zu freiedenkerin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: