Wenn die Worte fehlen

wenn die worte fehlen
schweig ich halt

dumm nur
dass ich jetzt
eine predigt schreiben muss

Schlagwörter: ,

35 Antworten to “Wenn die Worte fehlen”

  1. hohesundtiefes Says:

    😉 Das kenn ich gut…
    …und dann kriegst du alle Worte auf einmal geschenkt und kannst so schnell nicht tippen….
    ist schon ein Wunder das

  2. OneBBO Says:

    Wie wär’s mit einem kleinen Preisausschreiben auf diesem Blog „Schreibt mir eine Predigt“. Bei entsprechendem Preis bin ich dabei 🙂

  3. Susanne Haun Says:

    Es ist sicher schwer, ein Schweigen nach außen zu tragen!

  4. Claudia Sperlich Says:

    Predige Haikus.
    Belehre die Gemeinde
    in kurzen Versen.

  5. Hausfrau Hanna Says:

    „Oft ist das Denken schwer, indes
    das Schreiben geht auch ohne es.“ Wilhelm Busch

    Bis am Sonntag bleibt ja noch Zeit,
    meint Hausfrau Hanna und schickt einen aufmunternden Gruss 🙂

  6. IG Says:

    Oh weh, das klingt nicht gut: Kennst Du die „Predigt über nichts“ von H.C. Zander?

    Guten Gelingen und etwas santo spririto!

    • theomix Says:

      Gerade das von Zander kenne ich nicht…
      Danke für die Rückmeldung. Habe ich ja überzeugend geschrieben. Ohne konkreten Anlass…
      Danke für die Wünsche! Heiliger Sprit 😉 ist immer gut…

  7. Hase Says:

    gescheit wäre es,
    beim Schreiben
    zu schweigen

    oder einfach malen nach Zahlen,
    aber wer soll das bezahlen 😆

  8. Tausend Says:

    Eine Predigt im Stil von 4’33“ hätte aber auch was.

  9. Hase Says:

    oder eine singende Predigt……

    • theomix Says:

      So viel Leute passen nicht auf eine Kanzel. 😛
      Nachdem ich die Melodie erkannt habe :shock:, fiel mir ein: das wird hier auch gern gesungen. 🙂

  10. smultronella Says:

    Dein Namensvetter ist der Meinung, dass Schweigen die Voraussetzung für einePredigt ist. Na also!
    http://www.predigtpreis.de/predigtpreisnewsletter/news/article/schweigen-ist-die-voraussetzung-der-predigt-interview-mit-dem-theologen-und-publizisten-joerg-zink.html

  11. minibares Says:

    Die Worte fehlen, das kenne ich auch. Aber die Gedanken gehen doch weiter.
    irgendwann kommt auch was für deine Predigt dabei heraus, ganz bestimmt…

  12. Werner Says:

    Manchmal – Vielleicht.

    Manchmal
    fehlen mir einfach die Worte
    zu sagen,
    was ich fühle, seh‘ und erlebe,
    zu erzählen meine Gedanken
    sie festzuhalten für mich
    – und für dich

    Oder ist es ganz anders?
    Vielleicht hab ich die Worte
    und mir fehlt nur der Mut,
    sie zu sagen…

    Vielleicht.

    (c) w.b.2008

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: