Pfingsten 2013

Frohe Pfingsten, liebe Leserinnen und Leser!

Wer an diesen Geist glaubt: Lasst ihn wehen!

Wer damit nichts anfangen kann: Freut euch der Vielfalt!

Bild vom Projekt „Kirche aufmachen„.

Advertisements

19 Antworten to “Pfingsten 2013”

  1. Ruthie Says:

    Dir auch frohe Pfingsten, lieber Jörg!

  2. Frau Momo Says:

    Ich lasse ihn wehen. Dir und Euch auch frohe Pfingsten.

  3. Susanne Haun Says:

    Ich wünsche dir und deiner Familie auch frohe Pfingsten, Jörg!

  4. Hase Says:

    danke für diesen bunten Beitrag. Auch Dir frohe Pfingsten!!!!!
    Mögest Du den Geist Gottes spüren…….

  5. Piroska Says:

    Genau: Let it rainbow…
    😀
    Frohe Pfingsten

  6. minibares Says:

    Wir haben ihn schon am Samstag per Pfingstfeuer angelockt.
    Darüber werde ich hoffentlich noch berichten.
    Klar glaub ich an den Geist.
    Außerdem hat die Kirche heute bzw. gestern Geburtstag.

  7. wildganss Says:

    Es ist überaus unmissionarisch hier! Das gefällt mir sehr!

    • theomix Says:

      Danke!

      Das Bild stammt aus einem missionarischen Projekt, angestiftet von der Vereinten Evangelischen Mission. Die Autorinnen und Autoren bildeten die Arbeitsgruppe „Evangelisation und populäre Kultur“.
      Damit will ich sagen: „Mission“, also die einlinige monologische Vermittlung von Glaubensinhalten wie zur Zeit des Kolonialismus, hat ausgedient. Mission heute ist im Dialog – und das heißt auch, bereit sein, sich zu verändern. Und anderes mehr.
      Durchs Bloggen schon hat sich für mich viel verändert: Ich selbst, mein Horizont, meine Theologie. Ich verstehe meinen Blog nicht als missionarisch. Zugleich habe ich keine Scheu vor dem Begriff. 😉

Eine Meinung dazu? Hier ist Platz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: