Von Advent bis Weihnachten mit Theomix

Kirche Kircheib, fast weihnachtlich

Allen wünsche ich ein  frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

Heiligabend ist Hochsaison bei unsereinem, und in  der Adventszeit sind ganz viele Feiern. Daher habe ich  ein gespanntes Verhältnis zur sogenannten „weihnachtlichen Stimmung“.  Es gab viele Beiträge, die so gar nichts mit der gewohnten Symbol- und Bilderwelt zu tun hatten.

In den Adventswochen gab es schöne, sehr schöne Momente, von denen ich nichts berichtet habe. Zum Beispiel hat mir die goldige erste Klasse aus meiner Lieblingsschule die Nummer „24“ ihres Tüten-Adventskalenders geschenkt. Jetzt steht sie auf der heimischen Fensterbank.

Und gar nichts, ganz und gar nichts gibt es an Worten oder Bildern vom heimischen Schmuck: Kerzen? Adventskranz? Bäumchen?  Gibt es das überhaupt? Und wenn ja, wie sieht es aus?  Es gibt keinen Blick durchs Schlüsselloch. Hier bei mir zu Hause kommt kein Tumult auf und kein Rummel wird eingelassen. Da bleibt auch der Blog außen vor.

Trotzdem (oder vielleicht: deswegen) seid ihr mir, liebe Leserinnen, liebe Leser, gefolgt, viele von euch haben kommentiert und haben dadurch den Blog reicher gemacht.

„Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird!“, sagt der Engel auf dem Feld zu den Hirten. Freude – Lachen – Humor, in diesem Dreieck bewegt sich dieser Blog gerne, da ist er der Weihnachtsbotschaft ganz nah. Wer etwas zu lachen hat, muss nicht von der Freude der Hirten bei Betlehem ergriffen sein. Aber man ist sich näher gekommen.

Schlagwörter: ,

32 Antworten to “Von Advent bis Weihnachten mit Theomix”

  1. Sylvia Says:

    Was für eine zauberhafte Aufnahme !

    Alles Liebe für dich und deine Familie wünscht dir

    Sylvia

  2. Hase Says:

    Lieber Jörg,
    das Bild ist wie aus einem Weihnachtsbuch. Vielen Dank. Ich wünsche Dir eine gute Zeit im Kreise Deiner Familie. Danke, dass ich hier Gast bei Dir sein darf. Dein Blog erfüllt mich mit Freude.
    Herzlichst grüßt Erika

  3. atemhaus Says:

    Lieber Jörg,

    schöne und gesegnete weisse Weihnachten wünsche ich Dir – und inzwischen rieseln die Flocken auch bei uns in der Schweiz wieder rechtzeitig zum 24., damit die Verhältnisse nicht ganz auf den Kopf gestellt sind …

    Herzlich

    Bernd

    • theomix Says:

      Lieber Bernd,
      vielen Dank! Hier war gestern Eisregen, und darüber legen sich jetzt Schneemengen. Romantisch, wenn man nicht 6 km zu dieser schönen Kirche reisen muss. Aber vielleicht sind das zurzeit die letzten Abenteuer des Mitteleuropäers…
      Nach Jahrzehnten weiße Weihnacht, das hat was, TROTZDEM…
      Gute Grüße, Jörg

  4. interplanetar Says:

    Hier sind täglich aktuelle und überprüfbare Botschaften.

    Bis an die Grenzen des Universums. High-Definition-Aufnahmen und modernste CGI-Technik! http://bit.ly/egbVng

    Ergriffen bin ich von meinem leibhaftigem Fels, mit Felsenbein. 🙂

    Ich wünsche frohes Fest!

  5. OneBBO Says:

    Wirklich ein postkartenwürdiges Foto 🙂
    Schöne Stunden in allem Berufs-Trubel wünsche ich euch!

  6. limportant Says:

    Lieber Jörg,

    auch ich wünsche Dir und den deinen ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest.

    Lieber Grüße

  7. mialieh Says:

    Das Bild passt zum Text! Danke für beides.
    Und eine gute Zeit!

  8. Sven Says:

    Frieden der Privatsphäre und Frieden auf Erden, wünsche ich Dir und deinen Lieben.

  9. rote Gräfin Says:

    Ebenfalls frohe und gesegnete Weihnachten.
    Mach’s wie Gott werde Mensch.

  10. freidenkerin Says:

    Lachen und Musik – das sind die beiden internationalen, ach was, intergalaktischen Sprachen! 🙂
    Frohe Weihnacht!

  11. stille G. Says:

    Stille Nacht, Heilige Nacht …

    das habe ich heute bei meiner täglichen Wanderung gesungen …
    Kindheitserrinnerungen wurden wach, diese besondere Atmosphäre …
    so leise, fast ehrfurchtsvoll

    Jugenderrinnerungen wurden wach, an Hermanns kleine Dachkammermusik und Herrn Schlotterbeck …

    Hochzeitsreise im Winter 78/79 … Errinnerungen werden wach und Zyklen abgeschlossen …

    Danke daß ich diesen Blog gefunden hab …

    stille G.

  12. Babbeldieübermama Says:

    Eine herrliche Aufnahme.

    Auch ich wünsche dir und deiner Familie ein besinnliches und gesgnetes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße
    Bärbel

  13. Claudia Sperlich Says:

    Dank für das Bild, das mir ein (wenn auch sommerliches) Treffen mit einer lieben Freundin in und vor einer ganz ähnlichen Kirche vor vielen Jahren ins Gedächtnis ruft.
    Frohe Weihnacht – und weihnachtliche Freude wünsche ich Dir immer.

  14. patsy Says:

    Ich hoffe du hattest auch ein schönes Weihnachtsfest bisher und wünsche dir, dass der 2. Weihnachtstag auch noch richtig schön wird 🙂

  15. wholelottarosie Says:

    Was für ein wunderbares, stimmungsvolles Foto! Es strahlt große Ruhe aus, Stille, Frieden, Wärme und Heimat.
    Wunderschön….
    LG von Rosie

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: