Rückblick auf die Pause

Von den 50 Stunden war ich 21 Stunden außer Haus, vielleicht 16 bis 18 Stunden habe ich schlafend, schlummernd, dösend zugebracht.

Bleiben etwa 12 Stunden, in denen ich auch nicht nur nach Surfen und Bloggen gelechzt habe.

Schlagwörter: ,

21 Antworten to “Rückblick auf die Pause”

  1. Hase Says:

    Danke für die Rechenaufgabe am Montagmorgen…..
    Wahrscheinlich waren die Reststunden mit Aufräumen, Putzen, Kochen Vorbereitungsarbeit und natürlich mit Essen ausgefüllt , vielleicht gab es auch eine „lila Pause“ als Nervennahrung zur Belohnung…
    lieber Jörg, danke dass Du mich erheitert hast trotz des ernsten Beitrages,
    ich erinnere mich heute an den 15. November letzten Jahres, der Todestag meiner Mama
    Gruß Erika

  2. rotegraefin Says:

    Deine Zeit steht doch in Gottes Händen, warum rechnest Du sie uns hier vor? Das macht doch schließlich nichts. Du kannst doch so wieso nichts anderes tun als Gottes Willen erfüllen, an den Du glaubst.

    • theomix Says:

      Meine Zeit steht in Gottes Händen. Deshalb rechne ich sie gerne hier vor. Ich kann doch sowieso nichts anderes tun als zu versuchen Gottes Willen zu erfüllen…

      • Interplenar Says:

        @theomix, mit deinem Got-T ist etwas unstimmig. Der hat sich nicht dazu bekannt, dass er die ägyptische Wasseruhr geschaffen hat.
        Wenn der Typ Hände hat, sollte er kriminaldienstlich Fingerrillenh-Handabdruck machen lassen. Sonst verwechsle ich den mit den grmit den anderen grauen Männern.

        • theomix Says:

          Ich lasse das jetzt mal aus der Wartezone. Ich merke, Symbole, Sprachbilder und Metaphern sind eine fremde Welt für dich. Nicht immer finde ich solche Kommentare witzig und angemessen. Vieles entspricht den Kriterien für einen Troll: einfach mal ein bisschen Diskussion auslösen, provozieren, Diskussionen verlängern, und dann noch die Identität verschleiern. Aber, werte Frau A. aus D., manchmal hinterlässt man im Netz auch Spuren…

  3. OneBBO Says:

    Danke für die Aufschlüsselung, ich fand das sehr witzig aufgedröselt 🙂

  4. Ruthie Says:

    „Meine Zeit steht in Gottes Händen. Deshalb rechne ich sie gerne hier vor. Ich kann doch sowieso nichts anderes tun als zu versuchen Gottes Willen zu erfüllen…“

    Super Antwort. Du wolltest ja auch nur, dass wir Dich verstehen, gell? Das Leben findet ja auch wirklich nicht nur im Internet statt. (Wenn überhaupt.)

    Liebe Grüße, viel Ruhe und Muße!

  5. Babbeldieübermama Says:

    Mich würde wirklich interessieren wonach du noch gelechzt hast.
    Ich weiß, ich weiß, es geht mich nichts an, aber wissen würde ich es doch gerne. 😉

    • theomix Says:

      Ich lechzte nach: kaltgetränk, heißgetränk, dusche, buch lesen, radio hören, essen, licht anmachen, licht ausschalten. Nicht alles auf einmal, nicht i der genannten reihenfolge:

  6. Wolfram Says:

    Oh, das „Licht der Erde“ hat dich also auch gefunden… auf der-pastor.blog.de gibt es seit Jahr und Tag nicht mehr einen Eintrag ohne seltsame Kommentare.

    • theomix Says:

      WordPress hilft und ich sortiere.

      • OneBBO Says:

        Ich finde da nach wie vor die Hilfe von WordPress umständlich. Die Zahl der Blogtrolle mehrt sich parallel zur Zahl der Blogs, da wäre es schön, wenn es einfach eine Klickfunktion „unerwünschter Blogger“ gäbe 🙂

        • theomix Says:

          Umständlich, aber gründlich. Es kann sein, dass völlig aussperren nicht geht, sehr wohl aber automatisch in den spam schicken.

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: