Destruktiver Kurzbeitrag

Dieser Beitrag ist destruktiv,
und ich bin sowieso dagegen.

Schlagwörter: , ,

36 Antworten to “Destruktiver Kurzbeitrag”

  1. onebbo Says:

    Was für ein schrecklicher Beitrag,
    ich werde ihn keinesfalls lesen.

  2. theomix Says:

    Dieser Kommentar ist unsachlich,
    ich werde ihn nicht beantworten…

  3. Sylvia Says:

    Aus Sicht des Zerstörers sind destruktive Beiträge konstruktiv.

    Aus Sicht eines Lochgräbers wären sie dann eher konstruktief 😎

  4. theomix Says:

    Sylvia, mit logischer Energie
    der Wahrheit in die Grube geschaut :mrgreen:

  5. mialieh Says:

    Unterwerfung für alle!

  6. Erika Says:

    🙄 umwerfend

  7. paradalis Says:

    Dieser Beitrag ist in der gesamten Konsequenz seiner Destruktivität sowieso dagegen und bliebe deshalb besser logischerweise unausgesprochen. Da man aber auch Unausprechliches destruktiv konstruieren kann, ist es nicht von Schaden, es sprachlich zu konvertieren.
    🙂

  8. theomix Says:

    Er ist unausgesprochen, aber ausgeschrieben.
    Deswegen benötigt er keine Konvertüre…

  9. mialieh Says:

    Wieso soll da jetzt Schokolade über den Beitrag? Das ist doch ungesund. Er bleibt dann den Vollwertköstlern unter uns unzugänglich!

  10. theomix Says:

    Dann überziehen wir ihn eben mit natürlich gewachsener Karaoke.

  11. limportant Says:

    Ich bin nicht dagegen … tut mir leid 😉

  12. freidenkerin Says:

    Jawoll! Ich bin dafür, dass wir dagegen sind!

  13. paradalis Says:

    Kalte Kuvertüre kratzen Kaufmänner klagend komisch aus dem Klingelbeutel. Wie die da rein gekommen ist, ist eine destruktive Frage, die hier nicht beantwortet wird.

  14. theomix Says:

    Alliterationen argumentieren anders als antike Artikelschreiber.
    Wie die geschrieben haben, will ich gar nicht wissen. Das wäre einfach zu konstruktiv.

  15. freidenkerin Says:

    Ich bin gegen die Mehrheit.

  16. theomix Says:

    Und wenn alle dir zustimmen, guckst du ganz schön blöde aus der Wäsche. 😯 Versuche besser, niemanden zu überzeugen…

  17. freidenkerin Says:

    Nein, nein, dagegen bin ich auch!

  18. theomix Says:

    Das ist so konstruktiv,
    dafür werden dich alle lieben!

  19. freidenkerin Says:

    Nein, nein, das will ich nicht!

  20. mialieh Says:

    Ich bin auch gegen alles.Wie du Freidenkerin.

  21. limportant Says:

    Bei dem schönen Wetter ist negativierter Pessimismus endlich angebracht!
    Aber ich bin gegen alles Gegenteilige und da auch kreativ Konstruktiv.

  22. freidenkerin Says:

    *Arrrrrgh!* :mrgreen:

  23. werner Says:

    da kann ich nur sagen:

    Rette sich wer kann!!!

    vielleicht gelingts:

  24. Erika Says:

    Lieber Jörg,
    heute der Beitrag ist auch fast so, als ob ein Elefant seinen eigenen Rüssel verschluckt hat und daran erstickt ist.
    🙄
    (ich darf doch , oder ? )
    geklaute Grüße Erika

  25. tmp Says:

    Das war bestimmt der kleine Bruder vom Wendelin… 🙄

  26. Erika Says:

    von wen de lin 🙂
    (chinesischer Adel) 🙂

  27. theomix Says:

    @werner:
    Ja, hier hilft nur der Sprung ins kalte Wasser.

    @Erika:
    Du zitierst ohne Quelle, obwohl du ihr so nahe bist… 😉

    @tmp:
    Der wendelt wahrscheinlich mit dem Schwaz. (Die n-Verrutschung, ein Sonderfall der deutschen Grammatik).

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: