Weiter ohne Weisheit?

Nun sind sie herum, die fünfzig Weisheiten von Marieke und André auf diesem Blog. Wegen diverser Blogpausen hat es länger als ein Jahr gedauert, ich bin darüber 51 geworden.

Und was jetzt? Die 50 bunten Karten können wohlverwahrt ins Schatzkästchen, die  Weisheit der beiden Schenker bleibt mir in persönlichen Begegnungen erhalten.

Aber welche Weisheiten sollen nun hierher? Ich habe gemerkt, wie gut es tut, wenn ein Blog auch Struktur hat:  Sonntags mein Sabbatgruß, am Dienstag die Weisheit, und ab und an freitags oder samstags ein Wochenrückblick.

Nun, ein Weilchen kann  ich mit einer besonderen Abteilung der Weisheitsliteratur dienen: Kühlschrankmagneten enthalten deutliche Botschaften, und was sich da Theomix und Hausgenossen jeden Tag ansehen dürfen, das soll auch meine Leserinnen und Leser erfreuen. Darum beginnen mit nächstem Dienstag die gesammelten Kühlschrankweisheiten.

Schlagwörter:

17 Antworten to “Weiter ohne Weisheit?”

  1. onebbo Says:

    Habt Ihr schon mal erwogen, einen zweiten oder dritten Kühlschrank zu kaufen? 😉

  2. Sylvia Says:

    Kühlschrankweisheiten, das gefällt mir.

    Da liegen die Schankweisheiten auch gleich ganz in der Nähe 😀

  3. Erika Says:

    Lieber Jörg,
    Kühlschrankweisheiten 🙂
    hört sich ja vielversprechend an
    in meiner Küche hängen bei mir auch viele „Weisheiten“ in Form von Postkarten
    beziehen sich die Kühlschrankweisheiten auf den Inhalt des Kühlschranks ? (Ist der Käse schon am stinken, wird die Laune auch bald sinken) Na, ich lass mich überraschen
    liebe Grüße
    Erika

  4. teeologisch Says:

    Kühlschrankweisheiten klingt spannend. Gut, dass die Serie irgendwie fortgesetzt wird. Hätte mir sonst gefehlt…

    liebe grüße aus halle

    T teeologisch

  5. theomix Says:

    @onebbo:
    Was nützen Kühlschränke, wenn die Magnete fehlen???

    @sylvia:
    😉

    @erika:
    es sind Magnetpinweisheiten, keine Postkartenweisheiten…

    @teeologisch:
    Mir auch… Danke für die Rückmeldung!

  6. tmp Says:

    Kühlschrank-Magnete gibts bei IKEA in allen Farben und Formen… 😛

    Nur mit den -Weisheiten haperts bei denen noch ordentlich…
    Ein Knuut im Jahr macht eben noch keinen Sommer… 😉

  7. freidenkerin Says:

    Oh, Kühlschrankweisheiten finde ich sehr gut! 🙂
    Meine lieben Steirer Wirtinnen haben ihre Wirtshausküche mit Küchenweisheiten quasi tapeziert. 😉

  8. tmp Says:

    Bei meinem Kühlschran.. Nein, eigentlich ist es der Gefrierschrank, weil der Kühlschrank so weit weg steht,…fallen die Magnete immer ab…
    😦

    Ich frage mich ernsthaft, wie ich das deuten soll..?? 🙄

  9. theomix Says:

    @freidenkerin:
    Kühlschrankweisheiten sind ja nicht gewöhnliche Küchenweisheiten, sie müssen ja viel kleiner sein als das, was du zB auf deinem Blog anbietest. Obwohl der Spruch nicht schlecht ist. Ohne bild wäre er „magnetentauglich“.

    @tmp:
    Dein Glück ist, dass es noch andere Weisheistssorten gibt 😉

  10. Erika Says:

    @ tmp:
    mein Kühlschrank hat eine Holzverkleidung , deshalb habe ich die Variante mit den Weisheits-Postkarten, die habe ich im ganzen Haus verteilt…. 🙂

  11. Erika Says:

    @tmp:
    besser gesagt Postkarten-Weisheiten, denn mit Weisheits-Zähnen haben die nichts zu tun 🙂

  12. elisabeth Says:

    Lieber Jörg,
    die einen ziehen Tageskarten, die anderen Kühlschrankweisheiten.
    Was wir dann draus machen, das ist die eigentliche Essenz.
    An den 50 Weisheiten fand ich meistens Deine Kommentare am spannendsten. Also wird sich nicht viel verändern denk ich und freu mich auf eiskaltes
    liebe Grüße
    elisabeth

  13. Claudia Says:

    Ich freue mich auf die Kühlschrank-Weisheiten – wie immer die sein mögen. Bei den bisherigen Weisheiten hat sich oft mein Widerspruchsgeist geregt – aber damit auch das begründende Denken herausgefordert, bei mir und bei anderen gleichermaßen.

  14. theomix Says:

    @erika:
    Auch Briefmarken haben Zähne, sind aber dadurch noch nicht weise…

    @elisabeth:
    Ja, Danke! es ist immer die Frage, was wir aus Erkenntnissen machen. Vor allem aus denen, die wir nicht teilen…
    Lieben Gruß, Jörg

    @Claudia:
    Ich war auch nicht mit allen einverstanden. Aber dass man darüber nachdenken und diskutieren konnte, das hat es sehr anregend gemacht…

  15. Erika Says:

    @ theomix:
    http://www.fotofenster.de/2005-05/weisheitdernatur.html

  16. theomix Says:

    Weisheit der Natur mit Zähnen…

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: