Blogbericht, Mix

Jetzt ist der „Mix“ an der Reihe. Hier sind nicht nur Blogs, sondern auch andere Seiten aufgeführt.

BodeständiX

Hanspeter Gautschin kommt aus und lebt in der Schweiz, und er behandelt vorzugsweise Schweizer Themen. Da kenne ich mich nicht aus. Und ich halte mich auch mit Kommentaren zurück. Aber er hat mich irgendwann in seine Blogroll aufgenommen, und dann revanchiere ich mich gerne. Und eines Tages hat er mich richtig intensiv gelobt, das fand ich sehr nett.

Ich empfinde diesen Blog als unkonventionell, Beiträge zur Schweizer Kultur neben  Einblicken aus dem eigenen Leben. Das ist ein guter Mix.

Meine Zeitungsmeldungen

Das ist selbstgemacht: Wwas mir im Google  Reader lesenswert erscheint, das klicke ich an – und dann erscheint es hier, für andere sichtbar. Wird aber nicht allzu regelmäßig gefüttert.

OneBBO’s Castle

Wer OneBBOs Kommentare auf Theomix liest, wird nicht denken, dass das dieselbe Person ist, die hier als Blog-Autorin schreibt. Alles ist etwas schräg, eine Fülle von Figuren begegnet mir, manchmal sind lustige Zeichnungen eingestreut, und es ist schon schwer den Überblick über all das zu behalten. Irgendwie geht es um einen Alltag in Beruf und Freizeit. Alles so komisch verpackt, dass eine eigenwillige Fantasiewelt entsteht.
Ich lese es gern, auch wenn ich nicht alles verstehe. Und ich kommentiere auch gern, auch hier gibt es immer konstruktive Antworten.

Tabea Schroers Jahr in Uganda

Ich habe bereits darüber berichtet. Tabea Schroer ging nach dem Abitur für ein Jahr nach Kampala. Schönheiten und Schattenseiten des Lebens dort zeichnet sie auf, fast wie von außen und doch mittendrin.

Witzeglas

Die beiden Autoren bringen jeden Tag einen Kalauer. Anfang habe ich viel mitkommentiert. Da ging es hin und her. Aber Zeitfresser. Wenn ich mal ne Stelle als hauptberuflicher Blogger kriege, komme ich wieder, Jungs. versprochen! So schaue ich halt rein und denke mir meinen Teil. Ist nicht so lustig, geht aber schneller…

Die wordpress-Links gelten dem Anbieter dieses Blogs. Ich darf sie sicher rausschmeißen, aber warum sollte ich? Ist ein gutes Angebot, kann man auch mal reinschauen.

 

 

 

 

 

Schlagwörter: ,

11 Antworten to “Blogbericht, Mix”

  1. onebbo Says:

    Ah ja, das ist interessant, dass du den Unterschied zwischen meinen Blog-Kommentaren hier und meinem Blog machst. Für mich ist das natürlich eine Einheit. Und ich freue mich, wenn du Spaß an der Sache hast und dieser Input von außen in die bestehende Welt von „OneBBO’s Castle“ gibt dieser Welt, die sich seit mehr als 20 Jahren entwickelt hat, ja wirklich noch eine besondere Würze.

  2. mialieh Says:

    Also besonders zerfallen wirkt doch OneBBo nicht… oder ist sie im Castle-Leben eine andere? Auch ich freue mich fast täglich, dass nach 20 Jahren die Türen des Castles auch für uns geöffnet wurden…

  3. theomix Says:

    @onebbo:
    Auch 20 Jahre alter Essig kann frisch schmecken, aber der Spritzer Zitrone IST es.

    @mialeh:
    Ich sehe bei onebbo kein Zerfallen. (Es sei denn, ein Zombie würde schreiben. aber das lassen wir mal beiseite.) Aber die Kommentare sind das Eine, und der Blog das Andere…

  4. Erika Says:

    @onebbo: Da hätte ich ja Gelegenheit, meine Englischkenntnisse aufrechtzuerhalten, die ich in einem VHS-Kurs auffrische seit Jahren.
    Muss mal reinlesen, danke
    lieben Gruss Erika 🙂
    Lieber Jörg,
    muss erst mal bisschen schnuppern, hab ausnahmsweise mal nix zu sagen dazu….wollte eigentlich weniger an den PC, aber, mal schau´n
    liebe Grüße
    Erika 🙂

  5. OneBBO Says:

    @erika:
    Es wäre mir ein großes Vergnügen, wenn du mal durch die Pforte des Castle schreiten würdest…

  6. Erika Says:

    @onebbo: war grad mal da…. 🙂 Erika

  7. Erika Says:

    Lieber Jörg,
    meine Tochter war nach dem Abi in Peru und Costa Rica, sie hat ein Internet-Tagebuch geschrieben, ich finde sowas eine gute Idee,
    ja da ist man ganz dabei, wenn man liest
    wenn Du mal schnuppern möchtest

    http://christinamoeller.wobistdujetzt.com/

    liebe Grüße Erika

  8. onebbo Says:

    @erika: Und sieht deine Tochter dir ähnlich? Dann könnte ich mir ja jetzt ein Bild von dir machen 🙂

  9. theomix Says:

    @erika:
    Liebe Erika, Danke für den Link… Gruß, Jörg

    qonebbo:
    Gute frage, ich bin auf die Antwort gespannt…

  10. Erika Says:

    @onebbo:ich glaube, sie ähnelt mehr ihrem Papa….
    @Jörg:Du kannst Dir selbst ein Bild machen …..
    Grüße Erika 🙂

  11. theomix Says:

    Danke!

Kommentare? Gerne! (Wer nicht IP- und Mail-Adresse hinterlassen will, darf nicht kommentieren.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: